KurUrlaub Langeoog

Langeoog – Staatlich anerkanntes Heilbad

Langeoog bietet alles um Ihre Urlaubswünsche zu erfüllen: Endlose Sandstrände, weite Dünentäler, rauschende Nordseewellen und glasklare, saubere und pollenarme Luft. Wander- und Fahrradwege erschließen die 19 km lange und 4 km breite autofreie Insel. Der 14 km lange natürliche Sandstrand liegt vor einer einzigartigen Dünenkette.

Langeoog gehört zu den sieben Ostfriesischen Inseln in der Nordsee. Die deutsch-niederländische Nordseeküste ist eine weltweit einzigartige Naturlandschaft. Das Wattenmeer ist in die „UNESCO-Liste des Weltnaturerbes der Menschheit“ aufgenommen worden. Auf Langeoog herrscht ein ausgezeichnetes Reizklima, welches in seiner Wirkung auf den Menschen mit dem Hochgebirgsklima vergleichbar ist.

Langeoog-Dünenweg
Langeoog-Leuchtturm
Langeoog-Strandkörbe
Langeoog-Dünen

Heilanzeigen der Insel Langeoog

  • Erkrankungen der Atemwege: Chronische Bronchitis, Infektanfälligkeit, chronische und häufig wiederkehrende Infekte der oberen Luftwege, der Nebenhöhlen, des Rachens, des Kehlkopfes und der Bronchien, Rekonvaleszenz nach Infektionen.
  • Allergische Erkrankungen: Asthma bronchiale, obstruktive Bronchitis, atopische Dermatitis, Heuschnupfen.
  • Hautkrankheiten: Neurodermitis, Psoriasis, Akne.
  • Konstitutionelle Schwäche: Kreislaufstörungen, psychovegetativer Erschöpfungszustand.
  • Zusätzliche Indikationen: Arthrosen der Gelenke und der Wirbelsäule, Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Wichtigste Heilfunktionen der Nordsee

  • Das Meerwasser, das mit zahlreichen Spurenelementen eine natürliche Lösung darstellt.
  • Die reine, staubfreie Seeluft, die mit kleinsten Salzpartikeln angereichert ist (verstärkt in der Strand- und Brandungszone). Diese Aerosole gelangen durch die Atmungsorgane direkt in den Organismus.
  • Die direkte Sonneneinwirkung ohne Staubbehinderung der Luft mit relativ hohen UV-Anteilen
  • Die ständige Luftbewegung mit ihrer abhärtenden Wirkung und Unterbindung thermischer Überbelastung durch das Meer (Wärmeregulation).
  • Der schnelle Wechsel der Wettersituation, der länger anhaltende Schlechtwetterlagen selten zulässt.

Wussten Sie schon...
… dass ein einfacher Strandspaziergang bereits eine Thalasso-Anwendung ist? Die entzündungshemmenden Aerosole gelangen in die Atemwege, Allergien werden gelindert und der gesamte Organismus wird mobilisiert.

Ihr Hotel – VCH-Hotel Bethanien

langeoog-hotel_bethanienSie wohnen im VCH-Hotel Bethanien – ein Nichtraucherhotel. Das Haus bietet 46 Doppelzimmer mit Dusche und WC, TV, Fön, teilweise mit Sitzecke oder behindertengerecht. Einige Zimmer sind allergenarme Zimmer.

Das Hotel ist Partner im Nationalpark Wattenmeer und setzt sich mit Fair Trade für Nachhaltigkeit ein. Haus Bethanien bietet regional saisonale Vollpension als Büffet an und eine regional und saisonale Küche. Das Hotel ist Bio zertifiziert (DE-ÖKO-0039).

Weiterhin bietet das Hotel:

langeoog-Hotel-bethanien-dz

  • Fernseh-, Lese- und Spielzimmer
  • Ostfriesen Teestube
  • „Raum der Stille“
  • Kaffee- und Getränkeecke
  • Bücher- und Kartenshop
  • Garten und Terrasse
  • Es finden Andachten, Gottesdienste, und Konzerte statt.

Ihr Hotel befindet sich hier:

Kur- und Wellness-Center Langeoog

Im modernen Kur- und Wellness-Center erwarten Sie geschulte Fachkräfte mit einer Vielzahl von Angeboten für Wellness, Fitness und eine erfolgreiche Kur. Sie bieten Ihnen geprüfte Qualtität – seit Juni 2014 ist das KWC eine zertifizierte Thalasso Einrichtung und Teil des Thalasso-Nordseeheilbad Langeoog. Für Anwendungen, Bäder und Aquakurse wird hier original Nordseewasser vom Langeooger Strand verwendet.

Unsere Leistungen

  • Haustürabholung innerhalb Münsters und im Umkreis bis 50 km
  • Transfer bis Anleger Bensersiel
  • Schifffahrt nach Langeoog und zurück
  • Gepäckbeförderung Anleger – Hotel – Anleger
  • Unterbringung im Einzel- oder Doppelzimmer
  • Verpflegung nach Wahl
  • Zusätzlich buchbar: Kutschfahrt ins Hotel

Preise pro Person

07.01. - 31.03. / 02.11. - 26.12.201701.04. - 23.06. / 01.09. - 04.11.201724.06. - 31.08. / 27.12. - 06.01.2017Aufpreise

1 Woche

  • DZ / ÜF: 1.095 Euro

2 Wochen

  • DZ / ÜF: 1.575 Euro

3 Wochen

  • DZ / ÜF: 2.035 Euro

1 Woche

  • DZ / ÜF: 1.135 Euro

2 Wochen

  • DZ / ÜF: 1.640 Euro

3 Wochen

  • DZ / ÜF: 2.115 Euro

1 Woche

  • DZ / ÜF: 1.155 Euro

2 Wochen

  • DZ / ÜF: 1.690 Euro

3 Wochen

  • DZ / ÜF: 2.195 Euro
1 Woche
2 Wochen
3 Wochen

Der Kurbeitrag ist vor Ort zu bezahlen

Ambulante Badekur – Langeoog ist staatlich anerkanntes Heilbad

Von Ihrer Krankenkasse erhalten Sie auf Wunsch die Antragsformulare für eine ambulante Kur, die Sie mit Ihrem Hausarzt besprechen können. Detaillierte Informationen zur Kostenübernahme und Höhe der Selbstbeteiligung (z. Z. 15 %) erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Nach Bewilligung der Kur besuchen Sie nach Ankunft auf Langeoog einen Kurarzt Ihrer Wahl. Nach Rezepterteilung vereinbaren Sie am Empfang im Kur- und Wellness-Center die Behandlungstermine. Auch ohne verschriebene Kur werden selbstverständlich Rezepte Ihres Hausarztes akzeptiert (z.B. für Krankengymnastik).

Anfrage und Reiseinfos Anfrage und Reiseinfos
Diese Reise buchen        Diese Reise buchen