Bad Zwischenahn

Die Perle des Ammerlandes

Wer das erste Mal nach Bad Zwischenahn im Ammerland kommt, glaubt sich in einem riesigen Park zu befinden. Schmucke Vorgärten, gepflegte Parkanlagen und soweit das Auge blicken kann, blühende Zierbäume und in Form gebrachte Gehölze der mehr als 300 Baumschulen der Region prägen die Landschaft. Besonders farbenfroh wird es dabei von April bis Juni, wenn überall die teils mehrere Meter hohen Rhododendren blühen.

Das weitere Highlight ist die „Perle des Ammerlandes“ wie das Zwischenahner Meer auch bezeichnet wird. Eingebettet in eine wunderschöne Naturlandschaft ist der drittgrößte Binnensee Niedersachsens beliebtes Ziel von Gästen von Nah und Fern. 550 Hektar Seefläche sind zudem Eldorado der Wassersportler.

Inmitten der Ammerländer Parklandschaft führen rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander- und Radwege durchs Moor, am Zwischenahner Meer entlang, vorbei an Baumschulen und wunderschön angelegten Privatgärten. Bekannt ist Bad Zwischenahn auch für seine gesundheitstouristischen Angebote, seine Wellness-Einrichtungen und seine kulinarischen Besonderheiten wie Smoortaal und Schinken, die in urigen Gaststätten angeboten werden.

Und Bad Zwischenahn ist auch staatlich anerkanntes Moorheilbad. Das in Jahrtausenden gewachsene, heilende Moor liegt sozusagen direkt vor den Toren des Ortes. Die uralten Kräfte der Natur werden hier im hohen Norden medizinisch für den Menschen genutzt.

  • ab 890 Euro DZ & ÜF im Hotel Seeschlösschen-Dreibergen
  • ab 735 Euro DZ & ÜF im Hotel am Badepark
  • weitere Angebote unter „Gruppenreisen“  
Leistungen & Transferkonditionen

Hotel Seeschlösschen Bad Zwischenahn

Hotel Seeschlösschen-Dreibergen ****

Das familiär geführte 4 Sterne Haus im naturverwöhnten Ammerland liegt direkt am Zwischenahner Meer. Von der Terrasse mit direktem Seeblick können Sie die ankommenden Schiffe beobachten, denn hier legen die Schiffe der Weißen Flotte an und bringen Sie nach Bad Zwischenahn.

Vier individuelle Zimmer-Kategorien stehen zur Auswahl. Alle mit Balkon und herrlichem Blick auf das Zwischenahner Meer. Zwei Aufzüge sind vorhanden, ebenso wie zwei behindertenfreundliche Zimmer. Das Haus ist barrierefrei.

Die neue Spa-Lodge „SeeOase“ bietet über 500 m² Wohlfühllandschaft. – Wärme, Düfte, Wasser, Lichteffekte und edle Essenzen. Im Angebot sind verschiedene Massageangebote, In der Sauna genießen Sie einen Panoramablick auf das Zwischenahner Meer und im Hammam bringt Ihnen Seifenschaummassage und Ölpflege das richtige Wohlfühlgefühl.

Alle 62 Einzel- und Doppelzimmer sind komfortabel und exklusiv ausgestattet:

Seeshlösschen-Dreibergen in Bad Zwischenahn

  • Bad/Dusche, WC
  • Haartrockner
  • Durchwahltelefon
  • Radio, Fernseher
  • Minibar
  • Safe
  • kostenfreies WLAN

Preis pro Person

November bis April
Mai bis Oktober

Der Kurbeitrag ist vor Ort zu bezahlen.

Hotel am Badepark Bad Zwischenahn

Hotel am Badepark ****

Das Hotel liegt nur 200 Meter entfernt vom Marktplatz in sehr ruhiger Lage am schönen Badepark. Im Nu sind Sie am Zwischenahner Meer oder im Kurgarten mit seinen weitläufigen gepflegten Anlagen und der Einkaufsmeile mit seinen Boutiquen und den Fachgeschäften.

Das Restaurant „DELIKAT – Essen am Meer“ hat eine Terrasse, ist neu gestaltet und wartet mit regionalen und saisonalen Spezialitäten auf. Es gibt eine Sauna mit Solarium, Ruheraum und Massagen auf Anfrage.

Das Hotel verfügt über:

Hotel-am-Badepark-Zimmer

  • 4 Suiten
  • 44 Doppelzimmer, 2 Mehrbettzimmer
  • komfortable Zimmer mit Safe, Minibar, Radio, Wecker, Direktwahltelefon und Flatscreen TV mit 100 digitalen Programmen
  • Badezimmer mit Badewanne, geräumiger Regendusche, WC, Kosmetikspiegel und Föhn
  • Haus barrierefrei und mit Aufzug
  • kostenfreies WLAN im gesamten Haus 

Preis pro Person

Januar bis April, November & Dezember
Mai bis Oktober

Der Kurbeitrag ist vor Ort zu bezahlen.

Anfrage und Reiseinfos Anfrage und Reiseinfos
Diese Reise buchen        Diese Reise buchen